Posts Tagged ‘ Checkliste

Umzugsliste zum Abhaken für Sie zum downloaden

So verpassen Sie keinen Termin mehr. Mit unserer extra für Sie zusammengestellten Umzugsliste haben Sie alle Termine und zu erledigenden Aufgaben im Blick. Einfach nach Abschluss der Arbeiten die Punkte abhaken und sich am Fortschritt des Umzugs erfreuen.


Ein Umzug erfordert viel Organisationstalent. Doch mit einer Umzugsliste wird das Vorhaben zum Kinderspiel. Von der Vor- bis zur Nachbereitung finden Sie alle möglichen Aufgaben, die Sie im Angesicht eines Umzuges zu erledigen haben auf einen Blick in unserer Umzugsliste. Damit Sie bei all dem Stress nicht den Überblick verlieren, lohnt es sich allemal, dass Sie sich die Planungshilfe von unserer Homepage herunterladen. Wir haben sie als pfd-File zur Verfügung gestellt. Die Verlinkung finden Sie in der Menüleiste im oberen Seitendrittel oder am Ende des Beitrages. Dann einfach ausdrucken und abhaken. Auch für die Zeit vor dem Umzug stellt die Umzugsliste eine Orientierung dar. Sie ist nämlich auch noch eine Handreichung, die Ihnen Aufgaben zeigt, an die Sie vor dem Umzug vielleicht noch gar nicht denken.

Und das Beste ist: Sie hilft dabei die verschiedenen Termine zu koordinieren. Denn zwischen der Begehung der alten Wohnung und der ersten Nacht in der neuen Wohnung liegt viel Arbeit.

Mit unserer Checkliste Umzug sind Sie bestens vorbereitet. Sie erinnert zum Beispiel an die vielen Institutionen, bei denen Sie eine Adressänderung anzeigen sollten. Mit einem Nachsendeauftrag müssen Sie aber beispielsweise nicht daran zwangsläufig daran denken, wie die Post vom Umzug erfährt.

Welche Aufgaben müssen am Umzugstag erledigt werden und welche sind unbedingt vorher abzuschließen? All das sehen sie In den Kategorien der Umzugsliste. Wie oft kam es schon vor, dass mitten im größten Trubel noch ein ganz wichtiger Termin beim Bürgeramt oder beim Vermieter den ursprünglichen Fahrplan durcheinander brachte. Mit einer Umzugsliste kann Ihnen das nicht passieren.

Wir möchten, dass es Ihnen gelingt Ihren Umzug möglichst reibungslos und ohne viele Hürden zu organisieren. Deshalb greifen Sie zur Umzugsliste und sichern Sie sich den kostenlosen und tollen Helfer.

Link zur Umzugsliste.

Sorgenfrei mit dem Deutsche Post Nachsendeauftrag umziehen

Der Deutsche Post Nachsendeauftrag ist ein nützlicher Service, der nach dem Umzug dafür sorgt, dass Sie Ihre Post auch nach dem Wohnungswechsel erhalten. Melden Sie frühzeitig Ihre Adressänderung in einer Servicestelle der Deutschen Post an, so dass Sie gleich am ersten Tag in Ihrer neuen Wohnung die Post zugesandt bekommen.

Mindestens zwei Wochen vor Umzugstermin sollten Sie den Deutsche Post Nachsendeauftrag in einer Filiale oder als schriftlichen Auftrag tätigen. Spätestens aber 5 Tage vor dem Ortswechsel sollten Sie ihn abgegeben haben, sonst kann für eine reibungslose Abwicklung nicht garantiert werden. Vor allem wenn Sie ins Ausland ziehen, ist eine frühzeitige Mitteilung der Inanspruchnahme des Services ratsam, da hier eine zeitintensive Absprache mit den europäischen Postdienstleistern notwendig ist. Auf Ihrer “Checkliste Umzug” sollten Sie denTermin für die Abgabe festhalten, so kann Ihnen im Stress keine wichtige Aufgabe entfallen.

Der Deutsche Post Nachsendeauftrag gilt für alle Personen eines Haushaltes, die auf dem Formular angegeben werden. Er umfasst die Nachsendung von Postkarten und Briefe in den vier Größen Standard, Kompakt, Groß und Maxi. Auch werden Briefsendungen mit Zusatzleistungen (EINSCHREIBEN und NACHNAHME-Sendungen) an Ihre neue Adresse weitergeleitet. Bücher- und Warensendungen, die noch an Ihre alte Adresse verschickt wurden, werden Ihnen ebenso nachgesandt, wie INFOPOST / INFOBRIEF-Sendungen (Adressierte Werbesendungen in Hüllen). Versandhaus-Kataloge können Sie gegen Wunsch ohne Zusatzentgelt nachliefern lassen. Zeitungen/Zeitschriften in adressierten, freigemachten Hüllen, mit Briefmarke oder Absenderfreistempelung gehören auch zum Standardnachsendeservice der Post. Päckchen und Pakete werden Ihnen aber nur auf Wunsch und gegen ein gesondertes Entgelt pro Sendung nachgesandt. Mit dem Post-Umzugs-Service verlieren Sie also keine wichtigen Sendungen.

Den Deutsche Post Nachsendeauftrag können Sie schon ab 15,20€ für 6 Monate als Privatperson bestellen. Der 12-Monats-Service kostet 25,20€. Für Geschäftskunden beträgt die Gebühr jeweils 30,20€ und 50,20€. Sollten Sie sich über die Dauer des Auftrages nicht sicher sein, können Sie ihn auch kurz vor Ablauf der Frist verlängern. Die Deutsche Post wird Ihnen diese Option vorher ankündigen, so dass Sie mit Hilfe eines Online-Formulars den Deutsche Post Nachsendeauftrag weiterhin in Anspruch nehmen können.

Private Kunden erhalten neben dem Deutsche Post Nachsendeauftrag auch noch das Kundenmagazin “Neues Zuhause”. Mit dabei sind auch Adressaufkleber Ihres neuen Wohnortes, Umzugspostkarten und Coupons.

Des Weiteren ist darauf hinzuweisen, dass für Nachsendungen im Ausland gesonderte Kosten anfallen können.